[Rezension] "Finding Cinderella" von Colleen Hoover aus dem Dtv Verlag

"Finding Cinderella"
von Colleen Hoover aus dem Dtv Verlag 





Nur ein einziges Mal sind sie sich begegnet, doch Daniel kann sie nicht vergessen: die Unbekannte, die nach einer mehr als romantischen Stunde vor ihm davonlief wie Cinderella vor dem Prinzen. Seither redet Daniel sich erfolgreich ein, dass es die große Liebe ohnehin nur im Märchen gibt. Bis er bei seinem Freund Dean Holder auf Six trifft, die beste Freundin von Sky – und es ihn trifft wie einen Blitzschlag. 




Ich liebe die Bücher dieser Autorin, da sie es immer schafft, mich in ihren Bann zu ziehen. Ich finde ihre Geschichten sind einfach etwas ganz besonderes und umso mehr habe ich mich gefreut, als ich dieses Spin-Off zur „Hope“- Reihe in den Händen hielt. Es ist ein Kurzroman und nicht so dick wie die anderen Bücher der Autorin, aber das schadet der Geschichte auf keinen Fall. 


Das Cover ist wie immer sehr hübsch und spiegelt die Geschichte auch sehr gut wieder. Ich finde, dass es sehr gut zu den anderen Büchern von Colleen Hoover passt. Man sieht die klare Linie bei ihren Büchern. 


Auch nach diesem Buch bin ich immer noch ein sehr großer Colleen Hoover Fan, sie schafft es die Leser mitzureißen und zu fesseln. Der Schreibstiel ist wie immer einfach und locker und man möchte einfach weiterlesen. Ich kann empfehlen, dass Buch in einem mal durchzulesen ;-). Die Seiten sind beim Lesen einfach nur so dahin geflogen und ich wollte gar nicht mehr aufhören, weil ich wissen musste wie es zu Ende geht. 

Die Hauptcharaktere waren mir sofort sympathisch und konnte mit ihnen mitfühlen. Man merkt wie viel Liebe die Autorin in die Entstehung der Charaktere gesteckt hat, denn sie hat zwei wunderbare Figuren zum Leben erweckt. 

Dieses Buch ist wirklich sehr gelungen und es ist wunderschön romantisch, etwas anderes hätte ich auch nicht von ihr erwartet ;-) Ich freue mich schon sehr auf ihre nächsten Werke. 



Eine tolle und süße Liebeschichte die perfekt zum zwischendurch Lesen ist. 




5 von 5 Schmetterlingen


0 Kommentare

Kommentar posten