[Top Bücher] Monat Mai



Guten Abend meine Lieben :-)

Ich weiß ich hinke etwas hinter her und ich hoffe ihr könnt es mir verzeihen.

Durch die vielen tollen Autorentage und Buchneuerscheinungen sind leider unsere Top Bücher des Monats etwas in Vergessenheit geraten.

Aber noch ist ja nicht zu spät. Ich habe hier für euch eure Top Bücher des Monats Mai :-)

Platz 1

Sexy Unplugged von Lucia Vaughan

Knisternd, bewegend – sexy unplugged!

Das Leben ist kein Ponyhof. Das muss die 29-jährige Henna erfahren, als sie während eines Traineeprogramms der berühmten McNamara Riding Ranch auf Owen, ihren Trainer und Sohn der Familie stößt. Owen ist nicht nur verdammt sexy, sondern auch verdammt arrogant und treibt sie damit schier in den Wahnsinn. Doch starrköpfig wie Henna ist, bietet sie dem unnahbaren Cowboy Paroli und erfährt von einer bitteren Episode aus seiner Vergangenheit, die ihren Blick auf ihn verändert. Als die beiden wegen eines ausgerissenen Pferdes eine Nacht zu zweit verbringen müssen, lässt sie sich entgegen aller Vernunft auf eine Affäre ein, wohlwissend, dass Owen kein Interesse an einer romantischen Beziehung hat. Immer tiefer verstrickt Henna sich in ihre Gefühle für ihn und gerät seinetwegen in tödliche Gefahr, denn die Schatten aus Owens Vergangenheit ruhen nicht. Abgeschlossener Roman mit explizit beschriebenen Sexszenen. Es kommen Personen vor, die in Vicky Who? bereits eine Rolle gespielt haben.


Platz 2

Lady Midnight: Die Dunklen Mächte von Cassandra Clare

Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt …


Platz 3 teilen sich

Finding Trust von Mia B. Meyers

Als die Journalistin Eva Smith und der erfolgreiche Investor Liam Benett sich vor drei Jahren kennenlernten, endete dieses Aufeinandertreffen in einer Katastrophe. Bis auf ihren Freundeskreis und der gegenseitigen Abneigung scheinen Eva und der frauenverachtende Liam keine Gemeinsamkeiten zu haben. Dennoch entwickelt sich im Laufe der Zeit unerwartet eine tiefe Freundschaft. Doch ist es wirklich nur Freundschaft, wenn man sich jeden Tag sehen will? Wenn der Puls in Gegenwart des anderen steigt und die Haut unter Berührungen beginnt, zu brennen? Gibt es Liebe auf den zweiten Blick überhaupt und wenn ja, ist sie es wert, dafür die Freundschaft zu opfern? Als wäre das nicht genug, hütet Liam ein vernichtendes Geheimnis, das er nicht einmal Eva anvertrauen kann. Oder doch? Enthält explizit beschriebene Erotikszenen.



Free at last - verfallen von Annie Stone

Hunter ist siebzehn, als er zurück nach San Diego zu seinem Dad zieht, der mit seiner neuen Freundin zusammenlebt. Er hat mit allem gerechnet. Nur nicht damit, dass er sich in sie verlieben würde. Hals über Kopf. Mackenzie ist fünfundzwanzig, als ihr Freund ihr eröffnet, dass seine zwei fast erwachsenen Söhne zu ihnen ziehen werden. Sie hat mit allem gerechnet. Nur nicht damit, dass die beiden sie hassen. Aus tiefster Seele. Aus Hass kann Freundschaft entstehen, doch was entsteht aus Liebe, die nicht erwidert wird?



Good Morning Mr. Anderson von Cassidy Davis

Aaron Anderson lebt das Paradies. Als einer von zwei Geschäftsführern eines internationalen Finanzkonzerns ist er umgeben von hübschen Frauen und Luxus. Das alles droht aber seinen Reiz zu verlieren, als sein bester Feund und Geschäftspartner ihm eine persönliche Assistentin vor die Nase setzt, die es in sich hat. Sein Charme ist wirkungslos, jede Gegenoffensive wird von ihr im Keim erstickt. Lauren Hastings schafft das, was noch keine Frau vor ihr geschafft hat – sie bringt ihren neuen Chef gewaltig aus dem Konzept. Für Aaron gibt es plötzlich nur noch ein Ziel. Er muss Lauren loswerden. Das gestaltet sich aber wesentlich komplizierter als gedacht und je mehr er versucht, über sie herauszufinden, desto näher kommt er der einzigen Frau in seinem Leben, die es schafft, ihm in jeder Situation die Stirn zu bieten.

Platz 4

Chaoskuss von Teresa Sporrer

Das Leben der 17-jährigen May wäre so viel einfacher, wenn sie sich nur mit den typischen Teenie-Problemen herumschlagen müsste. Doch May ist nicht wie die anderen – sie ist eine Hexe. Und trotzdem muss sie an ihrer Schule das normale Mädchen spielen. Immerhin ist sie nicht das einzige übernatürliche Wesen dort, weshalb es neben dem alltäglichen Highschoolwahnsinn auch Stress mit nervigen Vampiren, streitlustigen Walküren oder unzufriedenen Dämonen gibt. Aber dann lädt Noah – ein Mensch! – sie auf eine Halloweenparty ein und plötzlich scheint doch ein bisschen Normalität in Mays Leben einzukehren. Aber nicht für lange…

Platz 5

Die Auslese - Nichts ist, wie es scheint von Joelle Charbonneau

Cia Vale hat die gefährliche Auslese überlebt, während sich Chaos und Wut in der Gesellschaft ausbreiten. Ein verheerender Bürgerkrieg steht bevor, und die Rebellen schmieden einen Plan, die grausame Regierung zu stürzen. Auch Cia ist bereit, um das Ende der Auslese zu kämpfen, aber sie kann es nicht alleine tun. Sie hofft auf die Loyalität ihrer Kameraden, doch das kann tödlich für sie enden. Denn Täuschung und Wahrheit liegen nah beieinander. Und der Einsatz ist hoch, denn auf dem Spiel steht das Leben all derer, die sie liebt. Wem kann Cia vertrauen?


Platz 6 teilen sich

Sakrale Mädchen von Lexy von Golden


Nachdem Dare auf Decharteau zurückgekehrt ist, unterbreitet sie Lazares drei Bedingungen, an die er sich halten soll, wenn er nicht möchte, dass sie wieder geht. 1. Er soll ihr jederzeit die Wahrheit sagen. 2. Lazares soll sie unter keine Manipulationen mehr außerhalb des Training stellen. 3. Sie will vorerst, dass keine weiteren Annäherungsversuche mehr stattfinden. Schließlich geht es darum, die Zeration zu gewinnen, die Dare und Lazares einiges abverlangen wird. Wird sich Lazares an Dares Regeln halten oder sie umgehen? Und wird es Dare gelingen, die Zeration zu gewinnen? SAKRALE MÄDCHEN – ist der zweite Band der Vampirreihe, die in eine düstere, neuartige und sinnliche Welt entführt. Eine Geschichte, die von einem selbstbewussten Mädchen erzählt, das die Welt der Vampire völlig verändern wird. Denn Dare ist die Eine, nach der viele Vampire vergeblich suchen.



Wohin der Sommer uns trägt von Tanja Voosen

**Der Sommer vor dem Rest ihres Lebens**

Megan und Delilah sind beste Freundinnen seit Kindertagen und haben schon als kleine Mädchen einen Pakt geschlossen: Sobald der Sommer anbricht, gilt es ihm zu folgen, egal wohin er sie trägt. Deswegen graben sie jedes Jahr eine alte Kiste aus, um eine der Aufgaben daraus zu erfüllen. Dieser Sommer ist jedoch anders, denn er steht kurz vor dem Rest ihres Lebens. Während Megan davon träumt nach der Highschool etwas von der Welt zu sehen, möchte Delilah unbedingt an die Juilliard in New York. Große Pläne, die durch Geldsorgen, Sommerlieben und Selbstzweifel immer wieder auf die Probe gestellt werden – und sogar ihre Freundschaft zu verändern drohen. Doch manchmal reicht es auf sich selbst und den Sommer zu vertrauen…


Platz 7

Nikki und Damien Dich befreien - Dir gehören - Dir vertrauen von J.Kenner


Die Vorfreude auf ihre Hochzeit und Flitterwochen entfacht in Nikki und Damien unbändige Leidenschaft. Sie lassen sich vollkommen fallen und sind berauscht von ihren Gefühlen. Doch dann kommt der Tag, der der schönste ihres Lebens werden soll – und mit ihm die Katastrophe. All die Ängste und Unsicherheiten sind wieder da. Und plötzlich wissen sie nicht mehr, ob ihre Liebe auch diese Probe bestehen kann …


Platz 8 teilen sich

Forgotten Places: Ash von Estelle Harring

Göttern etwas abzuschlagen war noch nie eine gute Idee! Das weiß auch Ash Rodan. Deshalb nimmt er einen Auftrag der Unterweltsgöttin Hel an, obwohl er sich eigentlich auf die Frau konzentrieren will, die ihn seit ihrer ersten Begegnung in ihren Bann gezogen hat. Überglücklich folgt Lucy Hastings Ashs Einladung, mit ihm ein romantisches Wochenende in Rom zu verbringen. Das Leben der beiden wird gehörig durcheinandergewirbelt, als sie unfreiwillig in einen Streit der Götter hineingezogen werden und sie plötzlich nicht nur um ihre Liebe kämpfen, sondern auch gegen Gegner antreten müssen, die Lucy bisher nur aus Mythen und Legenden kannte.




Rock my World von Christine Thomas


Widerwillig stellt Jasmin fest, dass James’ Sohn Drake nicht nur ein echter Großkotz ist, sondern auch ziemlich hot. Allerdings bleibt kaum Zeit, darüber nachzudenken, denn inzwischen hat ihr bester Freund Leon herausgefunden, wer hinter Jasmins Unfällen steckt. Prompt entgeht sie nur knapp einer Entführung! Aber so leicht lässt sich Jasmin nicht unterkriegen. Zusammen mit ihren Freunden plant sie beim Battle of the Bands den großen Coup – und gewinnt einen Preis ganz anderer Art …


0 Kommentare

Kommentar posten